BewusstSein
Körper, Geist und Seele

Bachblüten

 

Bachblüten sind pflanzliche Extrakte, die nach ihrem Entdecker -Dr. Edward Bach benannt wurden. Sie wirken aufgrund ihrer Schwingung und verwandeln negative Gemütszustände in ihren positiven Gegenpol.

⦁ Disharmonische Gemütszustände auf seelischer Ebene werden von den Bachblüten harmonisiert und ausgeglichen.

⦁ Bachblüten sind Nebenwirkungsfrei.

⦁ Bachblüten sind mit allen Therapien und Behandlungen kombinierbar.

⦁ Bachblüten machen nicht süchtig und es gibt keine Gewöhnungseffekte.

⦁ Bachblüten sind für Menschen jedes Alters, für Schwangere, Babys, Tiere und Pflanzen unbedenklich einsetzbar.

⦁ Es ist keine Überdosierung mit Bachblüten möglich.

⦁ Es sind keine Allergien gegen Bachblüten möglich.

     


    Jede wahre Heilung hat das Ziel, dem Patienten zu helfen, seine Seele, sein Denken, seinen Körper in Harmonie zu bringen. Das kann er nur selbst tun, wenngleich Rat und Hilfe eines fachkundigen Mitmenschen ihn sehr dabei unterstützen können.

    -Dr.Edward Bach


    E-Mail
    Anruf